Ausstellung geöffnet
Do 12:00-18:00
Making FASHION Sense
Ausstellung

Making FASHION Sense

16.01.2020 - 08.03.2020

Die Ausstellung Making FASHION Sense thematisiert die grundlegende Transformation der kreativen Prozesse in der Mode durch Technologie, sowie die künstlerischen Bestrebungen zu mehr Nachhaltigkeit: Mode, die Sinn macht.

Mehr

Öffentliche Führung
Vermittlung

Öffentliche Führung

19.01.2020 - 08.03.2020

Jeden Sonntag findet ein einführender Rundgang durch die aktuelle Ausstellung statt.

Mehr

Grosselterntag: Kleider machen welche Leute?
Vermittlung

Grosselterntag: Kleider machen welche Leute?

So, 08.03.2020

Wir laden Grosseltern und ihre Enkelkinder zum gemeinsamen Entdecken der aktuellen Ausstellung "Making FASHION Sense" und zu einem Mini-Workshop ein.

Mehr

LilyPad - Vertiefungsworkshop Textiles Programmieren
Vermittlung

LilyPad - Vertiefungsworkshop Textiles Programmieren

Di, 10.03.2020

Interaktive Kleidung selber machen! Weiterbildungsworkshops für Lehrpersonen in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Zentrum Basel.

Mehr

Veranstaltung/Führung

Führung mit Sabine Himmelsbach

Entdecke die Ausstellung zu Mode und Technologie „Making FASHION Sense“ mit der Co-Kuratorin Sabine Himmelsbach.

Do, 05.03.2020, 18:00 - 19:00

Mehr

Ausstellung

Making FASHION Sense

Yuima Nakazato, Harmonize Collection, 2018, Foto: Shoji Fujii
Die Ausstellung Making FASHION Sense thematisiert die grundlegende Transformation der kreativen Prozesse in der Mode durch Technologie, sowie die künstlerischen Bestrebungen zu mehr Nachhaltigkeit: Mode, die Sinn macht.

Mehr

Blog

Aus Wurzeln werden Kleider

Die Designerin Freya Probst lässt Kleidungsstücke aus Wurzeln wachsen. Im Workshop „Growing Fabric“ am 16.1.2020 erklärte sie, wie das funktioniert und welche Möglichkeiten das Spiel mit den Wachstumsprozessen der Natur bietet.#Ausstellung #Biologie #Textil

Mehr

Über das HeK

prev
prev

Das HeK (Haus der elektronischen Künste Basel) ist das Schweizer Kompetenzzentrum, das sich mit allen Kunstformen befasst, die sich durch neue Technologien und Medien ausdrücken und sie reflektieren. Mit seiner interdisziplinären Ausrichtung ermöglicht das HeK einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in Kunstproduktionen unterschiedlicher Gattungen in der Auseinandersetzung von Kunst, Medien und Technologie.

Mehr Zum Programm