Ryoji Ikeda, 22.11.2014-29.03.2015
Ryoji Ikeda

Das HeK präsentiert die erste Einzelausstellung des japanischen Künstlers und Komponisten Ryoji Ikeda in der Schweiz.

Ryoji Ikeda

22.11.2014 - 29.03.2015 Mehr...

Ryoji Ikeda, data.tron [3K version], 2014 und data.scan [n°1-9], 2009

Ryoji Ikeda

Das HeK präsentiert die erste Einzelausstellung des japanischen Künstlers und Komponisten Ryoji Ikeda in der Schweiz.

22.11.2014 - 29.03.2015, Mehr...

Das HeK (Haus der elektronischen Künste Basel) ist das Schweizer Kompetenzzentrum, das sich mit allen Kunstformen befasst, die sich durch neue Technologien und Medien ausdrücken und sie reflektieren. Mit seiner interdisziplinären Ausrichtung ermöglicht das HeK einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in Kunstproduktionen unterschiedlicher Gattungen in der Auseinandersetzung von Kunst, Medien und Technologie. Mehr...

Ausstellungen

Ein zentraler Fokus des HeK liegt auf der Präsentation von Kunst, die sich mit Medientechnologien auseinandersetzt. Als interdisziplinärer Ort arbeitet das HeK spartenübergreifend mit allen Kunstformen. Pro Jahr werden mehrere Ausstellungen realisiert, die aktuelle gesellschaftliche Fragestellungen oder herausragende künstlerische Positionen vorstellen.
Zur aktuellen Ausstellung

Veranstaltungen

In einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm aus Festivalformaten, Performances, Konzerten, Symposien und Filmvorführungen widmet sich das HeK aktuellen Themen aus dem Feld der elektronischen Künste und der digitalen Kultur.  Ein spezielles Augenmerk gilt den neuesten Strömungen innerhalb der elektronischen Musik.
Aktuelle Veranstaltungen

Vermittlung

Die Vermittlungsaktivitäten am HeK fördern eine selbstbestimmte Teilhabe an Medien und Technologien. Sie orientiert sich an künstlerischen und popkulturellen Praktiken: DIY, Hacking, Appropriation und Customizing. Das HeK versteht sich als Ort des Austauschs, der es allen ermöglicht Erfahrungen mit medialen Technologien zu machen.
Aktuelle Vermittlungsangebote

Silvered Water von Ossama Mohammed

Das HeK präsentiert die Deutsch-Schweizer Premiere von Silvered Water (Ma'a al-Fidda, 2014) des syrischen Regisseurs Ossama Mohammed und seiner Co-Autorin Wiam Simav Bedirxan.
Veranstaltung/Screening, Do,19.12.2014, 20:00 Mehr...

Silvered Water Trailer

#HeK_Basel

Tweets:

twitter icon

Das Schweizer Magazin zweikommasieben beschäftigt sich mit Gegenwart und Clubkultur. Am kommenden Samstag wird im... http://t.co/kAclQfPZij


@HEK_Basel
twitter icon

RT @playlivebern: @ryojiikeda watching your work in #basel @HEK_Basel #socool http://t.co/uh5SEgyVOU


@HEK_Basel