Ausstellung
geschlossen
unREAL. Die algorithmische Gegenwart
Ausstellung

unREAL. Die algorithmische Gegenwart

08.06.2017 - 20.08.2017

Die Ausstellung untersucht die Komplexität unserer digitalen Zeit und präsentiert anhand von 24 Werken die oft verborgene Materialität der Bits und Bytes.

Mehr

Mittwoch Matinee - WhatsApp Schnitzeljagd
Vermittlung

Mittwoch Matinee - WhatsApp Schnitzeljagd

Mi, 26.07.2017

Das HeK hat lustige und interessante Dinge in der Nachbarschaft, die wir mit Hilfe von WhatsApp und Selfies entdecken. Im Rahmen der Mittwoch Matinées der Museen Basel.

Mehr

Makey Makey - Interaktive Klangkunstwerke
Vermittlung

Makey Makey - Interaktive Klangkunstwerke

Mi-Do, 26. - 27.07.2017

Wir bauen eine interaktive Klanginstallation und lassen Gegenstände durch unsere Berührungen erklingen. Mit Vernissage!

Mehr

MicMacMC Ferienpass Workshop
Vermittlung

MicMacMC Ferienpass Workshop

Di-Mi, 08. - 09.08.2017

Wir bauen aus alten Kassettengeräten und selbst gebautem Verstärker ein eigenes elektronisches Musikinstrument und erfinden dafür eine Komposition. Mit Konzert!

Mehr

Ausstellung

unREAL. Die algorithmische Gegenwart

Ralf Baecker, Mirage, 2014, Installationfff
Die Ausstellung untersucht die Komplexität unserer digitalen Zeit und präsentiert anhand von 24 Werken die oft verborgene Materialität der Bits und Bytes.

Mehr

Über das HeK

prev
prev

Das HeK (Haus der elektronischen Künste Basel) ist das Schweizer Kompetenzzentrum, das sich mit allen Kunstformen befasst, die sich durch neue Technologien und Medien ausdrücken und sie reflektieren. Mit seiner interdisziplinären Ausrichtung ermöglicht das HeK einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in Kunstproduktionen unterschiedlicher Gattungen in der Auseinandersetzung von Kunst, Medien und Technologie.

Mehr Zum Programm