2417

Museumsnacht "Fashion & Selfie"

Am HeK erwartet das Museumsnacht-Publikum eine zukunftsweisende Ausstellung zu Mode und Technologie mit dem Titel "Making FASHION Sense", eine riesige Selfie-Installation, eine verführerische interaktive Porträtmaschine und ein Workshop für modische Accessoires.

Veranstaltung/Führung, Installation, Workshop

17.01.2020, 18:00-02:00

18.00-02.00

Die Ausstellung Making FASHION Sense widmet sich dem Thema Mode und Technologie und zeigt intelligente Kleidung, die auf die Umwelt reagiert, und aktuelle ökologische Trends im Bereich der Modeindustrie.

18.00-02.00

Die Partizipative Installation Point Of View von Aram Bartholl lädt die Besucher ein in den riesige Handyskulpturen Selfies zu machen.

18.00-02.00

Bei der interaktiven Installation LIMINAL von Louis-Philippe Rondeau kannst Du ein Zeitporträt von Dir erstellen.

18.00-01.00 (DE/FR/EN)

Walk-in Workshop Smarte Fingerhandschuhe

Im Workshop kannst Du deine Handschuhe mit leitfähigem Garn besticken, damit Du auch im Winter mit wollig warmen Händen „swipen“ kannst.

18.30, 20.30 und 22.30 (DE/FR)

Kurzführungen durch die Ausstellung

Führungen in Deutsch und Französisch / Visites guidées en allemand et en français

19.00 und 21.00 (DE/EN)

Kuratorenführungen mit Sabine Himmelsbach und Katharina Sand

Getränke und Snacks gibt es im Bistro genusswerk&co

Museumsnacht "Fashion & Selfie"

Info
prev
prev
next