Live-Coding-Hackathon

Tüftler_innen, Programmierer_innen und Computer-Begeisterte aufgepasst: Im HeK findet ein zweitätiger Hackathon im Bereich Live-Coding statt.

Veranstaltung/Workshop

Sa-So, 16.-17.03.2019, 12:00

Eintritt: frei

Für alle Tüftler_innen, Programmierer_innen und Computer-Begeisterte: Während eines zweitägigen Hackathon arbeiten Teilnehmer_innen im Austausch mit anderen Nerds intensiv an Projekten im Bereich Live-Coding. Im Fokus steht dabei die Software SonicPi und es werden folgende Ziele verfolgt: Die Teilnehmer_innen richten auf ihren Smartphones die touchOSC-App ein und verbinden sie mit SonicPi, um Parameter direkt vom Handy aus zu steuern. Zudem entwickelt die Community eine objektorientierte Drumsequencer Class.

Teilnehmer_innen brauchen Folgendes:

Die Veranstaltung wird von einer unabhängigen Gemeinschaft organisiert, wobei auch Teilnehmer_innen ohne SonicPi-Kenntnisse willkommen sind. Bei Fragen wenden Sie sich an thomas.starzynski[at]unibas.ch.

Die Veranstaltung findet Samstags und Sonntags jeweils von 12:00-18:00 Uhr statt.

Live-Coding-Hackathon

Info
prev
prev
next

Related

Lunch Beat

Do, 30.11.2017, 12:00

DIY...

Fr, 19.01.2018, 18:00

In The Woods - part II

Fr, 19.01.2018, 18:00

-- 1257 dd