2589
Gespräche an einer Führung

HeK+ Werkgespräch

Persönliche Begegnung mit Medienkunst im Gespräch.

Vermittlung/Führung

23.10.2020, 10:00-12:00

Ort: HeK

Eintritt: Ausstellungseintritt

Anmeldung: Ohne Voranmeldung

Lucy McRae, Solitary Survival Raft, 2020. Studio Shot. Foto: Ariel Fisher.

Was geht in diesem Werk vor? Was veranlasst uns zu dieser Aussage? Im Werkgespräch nehmen wir uns Zeit für ein Kunstwerk und gehen unseren Eindrücken nach. Wir üben uns im visuellen Denken und tauschen dabei Geschichten aus. Welche Visionen entwickeln Künstler*innen und wo setzen unsere an?

Besprochen wird die Arbeit Solitary Survival Raft der Künstlerin Lucy McRae. Menschen verbringen viel Zeit mit ihren technologischen Geräten, und in der Arbeit werden Fragen nach der Körperlichkeit dieser Begegnungen aufgeworfen. Möchten wir von unseren Technologien umarmt werden?

Der Austausch wird nach dem gemeinsamen Rundgang im gemütlichen Rahmen weitergeführt.

Um ohne Risiko ein persönliches Gespräch führen zu können, haben wir uns für das Maskentragen in der Ausstellung entschieden. 

HeK+ Werkgespräch

Info
prev
prev
next