Making of Eskin 4, Durban, Südafrika, Film-Still

Eskin 4: Workshop für Menschen mit Sehbehinderung – Kickoff

Eskin 4 ist ein Bewegungs- und Sound-Workshop für Menschen mit einer Sehbehinderung, der im Oktober 2019 im HeK stattfindet. Am Kickoff erfahren Interessierte mehr über das Projekt, die beteiligten Künstler_innen, Choreograf_innen und die involvierten Technologien.

Veranstaltung/Workshop

11.05.2019, 12:30-16:30

Alter: ab 15 Jahren

Eintritt: frei

Anmeldung: vermittlung@hek.ch oder 061 283 60 51

Links: https://www.jillscott.org

Jill Scott, Marille Hahne, Eskin 4, Durban, Südafrika, Performance

Möchten Sie zusammen mit zwei Medienkünstler_innen aus Zürich ein spannendes Kunst- und Kulturprojekt erarbeiten, das vom HeK unterstützt wird? Haben Sie Lust, Ihre eigenen Gedanken zur Umgebung, in der Sie aufgewachsen sind und in der Sie heute leben, zum Ausdruck zu bringen? Wie hat der Klimawandel diese Umgebung möglicherweise verändert?

Im Oktober 2019 bietet das HeK den Bewegungs- und Sound-Workshop Eskin 4 der Medienkünstlerinnen Jill Scott und Marille Hahne an. Im Mai findet ein Kickoff-Treffen mit einer Einführung in das Projekt und einer Audio-Demonstration zum Eskin 4-Workshop statt. Dabei lernen die Teilnehmer_innen Jill Scott und Marille Hahne sowie die Tänzer_innen und Choreograf_innen Dominique Cardito und Tommi Zeuggin kennen, welche den Workshop im Oktober leiten werden. 

Im Bewegungs- und Sound-Workshop Eskin 4 werden Gedanken zum Wandel unserer alltäglichen Umgebung in Klangwelten und Bewegungsabläufe übersetzt. Dabei werden Teilnehmer_innen von einer speziell dafür entwickelten interaktiven Plattform unterstützt. Mit Offenheit und Neugierde erforschen sie interaktive Bewegungs- und Navigationsmethoden. Sie experimentieren mit Geräuschen und Klängen und erkunden akustische Orientierung im Raum. Am Ende des Workshops finden kleine Publikumspräsentationen der Workshop–Ergebnisse in Form einer selbst entwickelten Sound- und Bewegungskomposition statt.

Für Verköstigung während der Kickoff-Veranstaltung ist gesorgt.

Für eine Teilnahme werden keine Vorkenntnisse benötigt. Der Transport zum HeK wird nach Absprache unterstützt.

Der Workshop findet während zehn Tagen im Oktober 2019 statt.

Eskin 4: Workshop für Menschen mit Sehbehinderung – Kickoff

Info
prev
prev
next

Related

Lunch Beat

Do, 30.11.2017, 12:00

DIY...

Fr, 19.01.2018, 18:00

In The Woods - part II

Fr, 19.01.2018, 18:00