Zach Blas and Jemima Wyman, im here to learn so :)))))), four-channel HD video installation, 2017

Einführung für Lehrpersonen

Jeweils zu Beginn einer neuen Ausstellung bietet das Vermittlungsteam des HeK einen Ausstellungsbesuch für Lehrpersonen an. Dabei werden auch Anschlussmöglichkeiten für Unterrichtsthemen aufgezeigt.

Vermittlung/Führung

22.05.2019, 17:00-18:30

Eintritt: frei

Anmeldung: Anmeldung erwünscht aber nicht erforderlich, vermittlung@hek.ch

Unsere Lebenswelt wird je länger je mehr von algorithmischen Prozessen geprägt und mitgestaltet, wir teilen unsere Leben mit „intelligenten“ Objekten und Systemen und wir überantworten Maschinen bereits heute in vielfältigen Bereichen gewisse Entscheidungen. Dieses neue Miteinander zwischen Mensch und Maschine ist das Thema der Ausstellung Entangled Realities.

Mensch und Maschinen stehen in einem konstanten Dialog und es ist entscheidend, dass wir die Bedingungen unseres Zusammenlebens verstehen. Welche Rolle werden wir bei der Gestaltung dieser neuen verflochtenen Realitäten spielen? Wer verfügt über die Infrastruktur der computerbasierten Netzwerke? Die Werke der Ausstellung zeigen nicht nur auf, wie bereits heute immer mehr Aspekte unseres Lebens von Algorithmen kontrolliert werden, sondern auch, wie algorithmische Netzwerke Welt „sehen“ und auch Welt kreieren. Das Anliegen der Ausstellung ist es, intelligente Systeme und Prozesse des maschinellen Lernens kritisch zu hinterfragen, damit wir die Entwicklung steuern und nicht sie uns.

Dem gemeinsamen Rundgang folgt ein kleiner Apéro in unserem Workshop-Raum. Dort können Fragen zu Führungen und Workshops direkt mit den Vermittler_innen vor Ort besprochen werden.

Einführung für Lehrpersonen

Info
prev
prev
next

Related

Lunch Beat

Do, 30.11.2017, 12:00

DIY...

Fr, 19.01.2018, 18:00

In The Woods - part II

Fr, 19.01.2018, 18:00

-- 1300 dd