Christoph Wachter and Mathias Jud, Zone*Interdite, 2009, Ausstellungsansicht Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, 2009

Zone*Interdite, Christoph Wachter / Mathias Jud

Der animierte, interaktive 3D Walkthrough durch das Gefangenenlager von Guantanamo ist Teil einer gross angelegten Kartographierung militärischer Sperrgebiete. Bereits seit 1999 haben die beiden Schweizer Künstler Christoph Wachter und Mathias Jud erste Recherchen durchgeführt, bevor 2003 eine Datenbank über ein Webinterface entstand.

Mehr
Mélodie Mousset, We were looking for ourselves in each other, 2015

We were looking for ourselves in each other, Mélodie Mousset

Mélodie Mousset nimmt ihren Körper als Ausgangspunkt für ihr Werk. Dabei spielen die verfügbaren hochauflösenden Bildgebungsverfahren der medizinischen Diagnostik eine grosse Rolle. Mousset hat diese genutzt, um virtuelle Animationen ihrer eigenen Organe zu erstellen, die in einem paradiesischen Inselsetting unter blauem Himmel und Meeresrauschen auf den User herabschweben.

Mehr