Ausstellung

VERSCHOBEN: Shaping the Invisible World – Digitale Kartografie als Werkzeug des Wissens

03.03.2021 23.05.2021
Die Ausstellung «Shaping the Invisible World» untersucht anhand von Kartografie die Repräsentationsformen der Karte als Werkzeuge zwischen Wissen und Technologie. Die teilnehmenden Künstler*innen verhandeln in ihren Werken die Bedeutung der Karte als Massstab einer digitalen, technologischen und globalen Gesellschaft.

Ausstellung/Eröffnungstage

VERSCHOBEN: Eröffnungstage: Shaping the Invisible World

Mi-So 03.-07.03.2021, 12:00
Die Eröffnungstage finden neu vom 03.-07.03.2021 statt.

Ausstellung

Schweizer Medienkunst: Studer/van den Berg, Maria Guta, Simone C. Niquille - Pax Art Awards 2020

09.06.2021 15.08.2021
Die Ausstellung widmet sich den Gewinner*innen der Pax Art Awards 2020.

Ausstellung

Radical Gaming: Immersion Simulation Subversion

01.09.2021 14.11.2021
Künstler*innen präsentieren partizipative Werke rund um das Medium Videospiel.

Ausstellung

Regionale 22

27.11.2021 02.01.2022
Das HeK zeigt zusammen mit anderen Institutionen zeitgenössische Kunst aus der trinationalen Region.