Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, still

Philipp Gasser, Der moderne Mensch

Year: 2000
Type: Digital Video Animation
Media Format: 1 LCD projector, 1 computer, 1 split mirror, CD
Dimension: variable
Duration:
Edition: 1/3
Credits:
Acquisition: On permanent loan from Kunstkredit Basel-Stadt, 2017. Inv. No. S0041.
Keywords:
Artwork Link:
Artist Website: www.philippgasser.com

Info
prev
Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, still
Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, still
Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, still
Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, still
Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, still
Philipp Gasser, Der moderne Mensch, 2000, installation view
prev
next
Anlässlich des neuen Millenniums hat Philipp Gasser eine Arbeit über ein damit vermeintlich einhergehendes neues Menschenbild unter dem Titel Der moderne Mensch geschaffen: In einem normal beleuchteten Ausstellungsraum wird eine Projektion mittels eines Spiegels in zwei Projektionen übers Eck oder auf zwei gegenüberliegende Wände gesplittet. Sie zeigen eine sich im Kreis drehende Figur (Erheischen) und eine vor und zurückwippende Figur (Sexen). Diese Sequenzen erinnern an Beschwörungstänze der Indianer für Regen oder Jagdglück. Hier ist es der moderne Mensch des 21. Jahrhunderts, der ebenfalls Beschwörungstänze zu vollführen scheint, jeden Tag.
(Text: Philipp Gasser)

Artist Bio

Philipp Gasser (*1958), Chur, Schweiz, lebt und arbeitet in Basel.

1989 – 1992 Studium Audiovisuelle Gestaltung, Schwerpunkt Experimental-Video, Schule für Gestaltung, Basel, seit 1995 Dozent für digitale Medien, Institut Kunst, Basel (HGK FHNW).