Baue deine eigene VR-Brille aus Karton

Virtuelle Realität für 3D-Brillen

Virtuelle Realitäten erkunden: nach einem Ausstellungsrundgang geben Profis eine Einführung zum Phänomen und aktuelle Anwendungen und Systeme können ausprobiert werden.

Vermittlung/Workshop

05.02.2017, 14:00-17:00

Alter: Ab 12 Jahren (keine Vorkenntnisse nötig)

Eintritt: 30 CHF Erwachsene / 20 CHF red.

Anmeldung: vermittlung@hek.ch

Der Workshop beginnt mit einer kleinen Führung durch die Ausstellung "Die ungerahmte Welt", in der Künstler und Künstlerinnen VR-Anwendungen als künstlerisches Mittel benutzen. Dann schauen Simon Paff und Joël Gähwiler, beide Lehrede in Interaction Design an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK, mit den Teilnehmer_innen des Workshops das Phänomen Virtual Reality etwas genauer an: was ist es und woher kommt dieser Begriff?  Anschliessend zeigen Pfaff und Gähwiler verschiedene aktuelle Anwendungen. Die Teilnehmer_innen können vor Ort verschiedene Brillen und Systeme ausprobieren, und eine Cardboard-Brille falten und mit ihrem Smartphone ausprobieren.

Preis inkl. HeK-Cardboard Brille (reduzierter Preis ohne Brille). Bitte Smartphones mitbringen!

Virtuelle Realität für 3D-Brillen

Info
prev
prev
next

Related

Familiensonntag

So, 11.06.2017, 14:00

HeK @ LISTE Art Fair Basel

12.06.2017-18.06.2017

Öffentliche Führung

Sa, 17.06.2017, 15:00

-- 696 dd