Visual von Andreas Hansen und Hyunjun Jang

Oslo Night

Bereits zum siebten Mal findet das jährliche Kulturfestival Oslo Night statt. Das vielfältige kulturelle Angebot der Kulturinstitutionen rund um die Oslostrasse und den Freilager-Platz – mit Ausstellungen, Performances, Workshops und vielem mehr – lädt zum Entdecken des lebendigen urbanen Quartiers ein.

Veranstaltung

22.09.2018, 16:00-04:00

Eintritt: frei

Links: www.oslonight.ch

Visual von Andreas Hansen und Hyunjun Jang

Ein spannendes Programm mit Ausstellungen, Performances, Filmscreenings, Workshops, Konzerten und einem vielfältigen kulinarischen Angebot lädt Jung und Alt ein, die Kulturinstitutionen rund um die Oslostrasse und den Freilager-Platz zu entdecken. Virtual-Reality-Installationen – unter anderem eine VR-Schaukel – nehmen Besucher mit auf Reisen in faszinierende virtuelle Welten, bei Führungen lernen sie die aktuelle Ausstellung Eco-Visionaries des HeK kennen und eine Silent Disco mit Radio X unter freiem Himmel lädt zum Tanzen mit Kopfhörern ein. Zudem stellt das Kunsthaus Baselland sein zukünftiges Zuhause vor und präsentiert Performances und Konzerte in der Dreispitzhalle. Die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW zeigt Arbeiten von Studierenden und bietet nebst einem live Radioprogramm auch diverse Workshops. Das Atelier Mondial präsentiert in The New X Show Werke von GastkünstlerInnen und Studierenden. Zur Afterparty lädt das Elysia.

Das gesamte Programm und Informationen zu einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite oslonight.ch.

Oslo Night

Info
prev
prev
next

Die Oslo Night wird unterstützt von der Christoph Merian Stiftung.
Medienpartner der Oslo Night ist Radio X.

Related

Lunch Beat

Do, 30.11.2017, 12:00

DIY...

Fr, 19.01.2018, 18:00

In The Woods - part II

Fr, 19.01.2018, 18:00

-- 1066 dd