Dirk Koy, Salvage, 2018

Museumsnacht: Sound Clash

Während der Museumsnacht erwarten die Besucher_innen des HeK eine faszinierende Klangausstellung, ein verträumtes Theremin-Konzert, riesige Klangschaukelstühle und ein Live-Sound-Workshop.

Veranstaltung

18.01.2019, 18:00-02:00

Eintritt: Museumsnacht-Ticket (im HeK erhältlich)

Auch dieses Jahr findet wieder die Museumsnacht in Basel statt. Bis spät in die Nacht erwartet die Besucher_innen ein vielfältiges Programm in 36 verschiedenen Kunst- und Kulturinstitutionen.

Im HeK dreht sich in dieser Nacht alles um das Thema Klang. Die Besucher_innen sind eingeladen, während öffentlichen Führungen die aktuelle Ausstellung Regionale 19: Die Form des Klangs zu entdecken. Im Untergeschoss verzaubert eine Thereministin die Zuschauer_innen mit synthetischen Melodien. Auf der Plattform vor dem HeK warten drei Schaukelstühle darauf, durch die Partizipation der Besucher_innen zu erklingen. Für die praktisch Veranlagten gibt es einen Workshop, in dem sie lernen können, mit einfachen Programmen komplexe Rhythmen zum tönen zu bringen.

Die Museumsnacht ist eine Veranstaltung der museen basel und der Abteilung Kultur Basel-Stadt. Am 18. Januar bieten 36 Museen und Kulturinstitutionen von 18:00-02:00 Uhr ein reichhaltiges Programm: www.museumsnacht.ch

Museumsnacht: Sound Clash

Info
prev
prev
next

Related

Lunch Beat

Do, 30.11.2017, 12:00

DIY...

Fr, 19.01.2018, 18:00

In The Woods - part II

Fr, 19.01.2018, 18:00

-- 1167 dd