Yes Man Andy Bichlbaum auf BBC World als Dow-Chemical-Sprecher „Jude Finisterra“

Identity Correction Techniques

Die international renommierte Künstler-Gruppe The Yes Men teilt ihre Geheimnisse der "Identitäts-Korrektur"

Vermittlung/Workshop

22.03.2017, 10:00-17:00

Eintritt: Frei

Anmeldung: vermittlung@hek.ch

Links: http://yeslab.org

Indem The Yes Men vorgeben grosse Unternehmen oder deren korrupte Führer zu sein, die Gewinne über alles andere stellen, machen sie die Medien auf wichtige Themen wie den Missbrauch der Umwelt und der Menschenrechte aufmerksam. In den letzten Jahren haben The Yes Men all ihre Geheimnisse, die sie in den letzten 10 Jahren über "Identitäts-Korrektur" gelernt haben, an Aktivisten weitergegeben. Das Ergebnis ist Yes Lab, ein Workshop um Aktivisten-Gruppen zu helfen selbst Medienaufmerksamkeit durch kreative Aktionen zu generieren.
In Zusammenarbeit mit Sean Devlin erarbeiten die Teilnehmer des Workshops humorvolle, lustige und erfreulich riskante Wege um ihnen wichtige Anliegen bekannt zu machen. Der Workshop ist in englischer Sprache.

Identity Correction Techniques

Info
prev
prev
next

Related

Familiensonntag

So, 11.06.2017, 14:00

Mitwoch Matinee -...

Mi, 21.06.2017, 10:00

Makey Makey - Interaktive...

26./27.07.2017

-- 737 dd