Jonas Baumann, Reminiscence Stick, Installation, 2016

Eröffnung: Die zweite Natur

Wir feiern die Eröffnung der Regionale Ausstellung "Die zweite Natur. Künstlerische Naturreflexionen im digitalen Zeitalter."

Veranstaltung/Vernissage

Sa, 26.11.2016, 17:00

Eintritt: frei

Links: https://www.regionale.org/

Die Regionale Ausstellung im HeK versammelt Positionen aus dem Dreiländereck, die sich mit der uns umgebenden Natur beschäftigen. Sie reflektieren natürliche Phänomene mit digitalen und elektronischen Mitteln und bringen deren sensorische Eigenschaften in den Ausstellungsraum. Die Besucher tauchen ein in Wälder, Wolken und Sternenfelder: In eine zweite Natur, die die Künstler selbst erschaffen. Unsere heutige Wahrnehmung ist geprägt von der Digitalität unserer Zeit und beeinflusst entsprechend unseren Blick auf die Natur. Das Natürliche lässt sich beinahe nahtlos durch Technologien abbilden und rekonstruieren, was die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung uns teils humorvoll, teils sinnlich bewusstmachen.

Künstler (u.a.):

Jonas Baumann, Pier Giorgio De Pinto, Philipp Gasser, Susanna Hertrich, Stefan Karrer, Thomas Lasbouygues, LAYTBEUIS, Philippe Lepeut, Philipp Madörin, Tim Otto Roth, Lingjie Wang & Jingfang Hao

Laufzeit: 27.11.2016-08.01.2017

Eröffnung: Die zweite Natur

Info
prev
prev
next

Die Ausstellung wird unterstützt von

Related

Virtuelle Realität für...

So, 05.02.2017, 14:00

Eröffnung: How much of...

Mi, 22.03.2017, 19:00

How much of this is...

23.03.2017-21.05.2017

-- 672 dd