Disinovation.org - Artificial Voyager

Disnovation.org: Artificial Voyager

Artificial Voyager: Die Voyager Golden Records werden von einer künstlichen Intelligenz analysiert.

Veranstaltung/Performance

Fr, 10.11.2017, 20:00

Eintritt: Eintritt frei

Links: http://disnovation.org

1977 startete die NASA die Raumsonden Voyager, um Informationen über das Sonnensystem und den interstellaren Raum zu erforschen und zu sammeln. Die Voyager trugen Schallplatten mit phonographischen Aufnahmen, die eine musikalische Auswahl aus verschiedenen Kulturen und Sprachen sowie Naturgeräusche enthielt. Die so genannten Voyager Golden Records sollten die Vielfalt des Lebens und der Kultur auf der Erde einer hypothetischen außerirdischen intelligenten Lebensform präsentieren. 

Die Künstlergruppe Disnovation.org hat den Inhalt der Voyager Golden Records einem Programm künstlicher Intelligenz übergeben, das als neuronales Netzwerk strukturiert ist. Im HeK präsentieren sie eine Performance, bei der sie die Zuschauer einladen, den Inhalt der Voyager Golden Records ganz anders wahrzunehmen. Der Algorithmus aggregiert alle Klangschnipsel nach den Regeln rein formaler & statistischer Korrelationen (Timbre, Spektrum und Dynamik).

Die von Nicolas Maigret und Maria Roszkowska gegründete Arbeitsgruppe Disnovation.org hat sich zum Ziel gesetzt, die Diskurse über technologische Innovation zu unterbrechen, zu pervertieren und zu verkomplizieren. Die Gruppe entwickelt Situationen von Unruhe, Spekulation und Diskussion, hinterfragt die Ideologie der Innovation und stimuliert die Entstehung alternativer Erzählungen. Sie haben kürzlich das Piratenbuch herausgegeben, eine Anthologie über Medienpiraterie. Ihre Recherchen umfassen Kunstwerke, Kuration und Editionen.

Dieses Projekt wird im Rahmen der Residency von Nicolas Maigret und Maria Roszkowska am HeK in Zusammenarbeit mit EMARE, European Media Artists in Residence Exchange 2016, präsentiert.

Disnovation.org: Artificial Voyager

Info
prev
prev
next

Related

Oslo Night: Wiki Battle

Sa, 23.09.2017, 21:00

Noise Gate: Alessandro...

Do, 02.11.2017, 20:00

Green Crimes....

Mi, 15.11.2017, 18:30

-- 876 dd