Data Cuisine

Wie schmeckt eine Lasagne, deren Rezept auf öffentlichen Daten beruht? Im 2-tägigen Workshop werden Gerichte zur aktuellen Datenlage kreiert und gekocht.

Veranstaltung/Workshop

Sa-So, 29.-30.08.2015, 11:00

Alter: Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

Eintritt: 40 CHF / 30 CHF

Anmeldung: vermittlung@hek.ch

Links: http://data-cuisine.net/

Wie schmeckt eine Gemüselasagne, deren Rezept auf öffentlich zugänglichen Daten zur lokalen Landwirtschaft beruht? Im zweitägigen Workshop werden eigene Gerichte zu einer aktuellen Datenlage kreiert und gekocht. Am ersten Tag werden Daten unter kundiger Leitung eines Spezialisten zusammengestellt und analysiert, am zweiten Tag unter fachlicher Anleitung des Spitzenkochs Thierry Boillat (Restaurant Stucki, Basel) zu einem Menü zusammengestellt und gekocht.

Der Workshop dauert zwei Tage jeweils von 11:00 bis 19:00 (die Tage können nicht separat besucht werden). Am Sonntag 30. August um 18:00 Uhr findet eine öffentliche Präsentation der gekochten Speisen statt.

In Zusammenarbeit mit Susanne Jaschko/prozessagenten und Moritz Stefaner.

Data Cuisine

Info
prev
prev
next

Related

Virtuelle Realität für...

So, 05.02.2017, 14:00

Familiensonntag

So, 19.02.2017, 14:00

Solar Sound Bot - Es...

Sa, 25.02.2017, 12:00

-- 309 dd